Gründerhaus-Stammtisch

Im Rahmen des gemeinsamen Stammtisches der FDP, der Jungliberalen und der Liberalen Hochschulgruppe wurde im Halleschen Brauhaus das von unserem stellvertretenden Vorsitzenden Tobias Röder-Kolberg entwickelte Konzept „Gründerhaus Halle“ vorgestellt.

Die Idee hat bei den Gästen großen Anklang gefunden und über die Präsentation hinaus zahlreiche wichtige Unterstützer und Förderer gefunden. Hierunter finden sich Stadträte, Gründer, Stefan Voß als Geschäftsführer der Stadtmarketing GmbH, Vertreter des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft e.V., Dr. Ulf-Marten Schmieder vom Univations – Gründernetzwerk Sachsen-Anhalt und die Wirtschaftsförderung Halle.

Zwei aus der Veranstaltung resultierende Besichtigungs- und Gesprächstermine lassen sich als erste Erfolge vermelden. Vielen  Dank an die zahlreichen Teilnehmer und die rege Beteiligung an der Diskussion.

Über lhgadmin

Vorsitzender der Liberalen Hochschulgruppe
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.